CLIP STUDIO wird als OFFLINE angezeigt / 12006 Fehler wird angezeigt

Sollten bei der Verwendung von CLIP STUDIO Diensten für die eine Netzwerkverbindung erforderlich ist, wie z.B. beim Anmelden, Herunterladen von Materialien, Anzeigen von Tutorials usw. Probleme auftreten, überprüfen Sie bitte Folgendes:

* Dies gilt für den Fall, dass obwohl der Computer an sich online ist [OFFLINE Nicht mit dem Internet verbunden] angezeigt wird.




Überprüfen Sie Ihre Internet Explorer- oder Safari-Version

CLIP STUDIO kommuniziert bei Windows mit dem [Internet Explorer] oder bei macOS mit [Safari], unabhängig davon, welchen Browser Sie normalerweise verwenden.


Sollte der Browser veraltet sein, laden Sie bitte die neueste Version herunter.

* Im Fall von Windows benutzen Sie bitte unbedingt Internet Explorer 11.



[Windows] Löschen Sie den Cache und Verlauf vom Internet Explorer

Durch das Löschen oder Zurücksetzen des Cashes und Verlaufs des Internet Explorer kann das Problem behoben werden.


So löschen Sie den Cache des Internet Explorers

1. Starten Sie Internet Explorer 11.

2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der rechten oberen Ecke.

3. Klicken Sie auf [Sicherheit] > [Browserverlauf löschen].

4. Wenn das Fenster für [Browserverlauf löschen] angezeigt wird, markieren Sie alle Elemente und klicken Sie auf [Löschen].

5. Bitte starten Sie Ihren Computer neu und überprüfen Sie die Funktion von CLIP STUDIO.


So setzen Sie den Internet Explorer zurück

1. Starten Sie Internet Explorer 11

2. Klicken Sie auf die Zahnradmarkierung oben rechts und klicken Sie auf [Internetoptionen].

3. Klicken Sie im [Erweitert] Tab auf [Zurücksetzen...].

4. Wenn das Dialogfenster [Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen] angezeigt wird, setzen Sie ein Häkchen bei [Persönliche Einstellungen löschen] und klicken Sie auf [Zurücksetzen].
* Bitte überprüfen Sie die Informationen im Dialogfenster und setzen Sie die Einstellungen entsprechend zurück.

5. Nach dem Zurücksetzen, klicken Sie auf [OK].

6. Schließen Sie den Internet Explorer und starten Sie Ihren Computer neu, um anschließend den Vorgang zu überprüfen.



[macOS] So löschen Sie Cookies und den Browserverlauf für Safari

Wenn Sie den Cache, Cookies und den Browserverlauf von Safari löschen, kann das Problem behoben werden.


Den Cache löschen

1. Öffnen Sie im [Safari] Menü die [Einstellungen] und klicken Sie auf [Erweitert].

2. Aktivieren Sie die Option zum Anzeigen des Entwicklermenüs am unteren Rand.

3. Bitte klicken Sie das Entwicklermenü, wenn es angezeigt wird.

4. Löschen Sie den Cache


Cookies löschen

1. Öffnen Sie im [Safari] Menü die [Einstellungen] und klicken Sie auf [Datenschutz].

2. Klicken Sie auf [Websitedaten verwalten] unter [Cookies und Website-Daten].

3. Wählen Sie [Alle entfernen] und bestätigen Sie den Vorgang.


Den Browserverlauf löschen

1. Klicken Sie im [Safari] Menü auf [Verlauf löschen].

2. Wählen Sie bei den zu löschenden Elementen den gesamten Verlauf aus.

3. Löschen Sie den gesamten Verlauf und bestätigen Sie den Vorgang.



Konfigurieren Sie die Einstellungen für Anti-Virus-Software

Es kann vorkommen, dass eine Anti-Virus-Software die CLIP STUDIO Anwendung beeinträchtigt.
Bitten lesen Sie im folgenden Artikel nach, wie Sie Ihre Anti-Virus-Software einstellen können.



Individuelle Maßnahmen

Sollten Sie auf eines der folgenden Probleme stoßen, lesen Sie bitte die jeweiligen Artikel sorgfältig durch.


Ich kann mich nicht anmelden!


- Ich kann keine Materialien herunterladen


Es trat beim Verwalten von Materialien ein Problem in der CLIP STUDIO Kommunikationsverwaltung auf




Benutzer, die sich diese Frage angesehen haben, waren auch an dieser interessiert: